Durchgangsquerschnitt


Durchgangsquerschnitt
m
проходное сечение

Deutsch-Russische Wörterbuch für Wasserwirtschaft.

Смотреть что такое "Durchgangsquerschnitt" в других словарях:

  • Hahn [2] — Hahn, Abschlußvorrichtung für Gase und Flüssigkeiten an Gefäßen oder in Rohrleitungen. In dem Hahngehäuse A (Fig. 1 u. 2) ist der Hahnkegel B (auch Küken, Schlüssel, Wirbel, Reiber) drehbar, in dem sich eine Durchlaßöffnung C befindet. Ist der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Injektor — (lat., Einspritzer), eine als Speisevorrichtung für Dampfkessel (insbes. Lokomotivkessel) dienende, von Giffard erfundene Dampfstrahlpumpe. Der I. besteht im wesentlichen aus drei Düsen C, E und F, die in ein Gehäuse I eingebaut sind (Fig. 1).… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Isolationswiderstand — Isolationswiderstand, der Widerstand, den die Isolation eines elektrischen Leiters dem Durchgang von elektrischem Strom durch sie hindurch entgegensetzt. Der I. ändert sich im umgekehrten Verhältnis zum Durchgangsquerschnitt; zu seiner Messung,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Reduzierventile — (Reduktionsventile, Druckverminderungsventile, Druckregulatoren, Druckregler), Vorrichtungen zur selbsttätigen Umwandlung des Druckes hochgespannter Dämpfe, Gase und Flüssigkeiten (z. B. Wasserdampf, Druckluft, komprimierte Kohlensäure,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Sicherheitsventil — Sicherheitsventil, ein Ventil an Gefäßen mit innerm Druck (Dampfkessel, Druckluftbehälter, Druckwasserleitungen etc.), der sich selbsttätig nach außen öffnet, sobald der Druck im Gefäß eine gewisse Größe überschreitet und ein Ausströmen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Absperrmittel — für Massengüterbehälter. Wie sich im neuzeitlichen Elektromaschinenbau nach der Eigenart des elektrischen Stromes für die besonderen Bedürfnisse der berührten Industrien eigen gestaltete Elemente herausgebildet haben, die meist: selbst in den… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Brunnenventile — Brunnenventile, selbstschließende Ventilapparate, in gemauerten Schachten unterirdisch aufgestellt oder in direkter Verbindung mit Brunnenständern, an denen das Wasser zum Ausfluß kommt, wenn man mittels eines Hebels, Druckknopfes u.s.w. das… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Druckregler [1] — Druckregler, Vorrichtungen, um gespannte Dämpfe und Flüssigkeiten beim Durchströmen von Gefäßen (Rohren) mit beliebig vermindertem Druck zur Wirkung kommen zu lassen. Vgl. Druckmesser bei Gasfabriken und Druckverminderungsventile für Dampf und… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Feuerungsanlagen [3] — Feuerungsanlagen. Planrost. Außer den in Bd. 4, S. 3, dargestellten Roststabformen bestehen noch eine große Anzahl anderer [1], bei deren Konstruktion maßgebend war: möglichst gleichmäßige Verteilung der zuzuführenden Luft, Erzielung einer… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Hörbiger-Ventil — Hörbiger Ventil. Dieses vom Erfinder als reibungslos geführtes Ringklappenventil [1] bezeichnete Ventil ist in seiner ursprünglichen Ausführungsform eine aus dünnem Stahlblech hergestellte Ringklappe, die mittels dreier oder mehrerer biegsamer… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Bremsen — (brakes; freins; freni). Als B. für Eisenbahnfahrzeuge bezeichnet man jene mechanischen Vorrichtungen, durch deren Anwendung der Bewegungswiderstand der Fahrzeuge nach Bedarf gesteigert werden kann. Die B. finden Verwendung zur Regelung der… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.